Willkommen auf unserer Homepage!

Training nach den Sommer-Ferien

Liebe Karatekas,

Liebe Eltern,

 

wir hoffen, ihr hattet schöne Ferien und könnt erholt ins neue Schuljahr starten.

Auch wir wollen ab Montag, den 13. September wieder ins regelmäßige Training starten.

Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung = 3G (geimpft oder genesen oder getestet) und die enstspr. Hygienevorschriften.

 

 

Wo:                              Aula der Theodor-Gerhard-Schule

Wann:                          montags 17:00 bis 18:30 Uhr = Alle

                                    freitags  17:00 bis 18:30 Uhr = Alle

 

Ablauf:  Hygienekonzept im Anhang beachten!

  • bitte immer mindestens 1,50 m Abstand halten
  • Hände am Eingang desinfizieren
  • Schuhe am Eingang ausziehen
  • Ablage für Rucksäcke usw. rechts und links am Hallenrand Reifen
  • Training ist momentan ohne Personenbegrenzung möglich
  • Partnerübungen können, müssen aber nicht gemacht werden
  • Die Teilnehmer werden auf einer Liste festgehalten
  • Nach dem Training bitte wieder mit Abstand zügig raus gehen
  • Eltern warten bitte draußen

                                     

Fragen:                       An Niko unter 0162 / 7088413

 

Sonstiges:   Aufgrund der aktuellen Situation können wir ohne Personenbegrenzung das Training anbieten. Und wollen mit einem Training in voller Länge starten. Sollte dies sich so als unpraktisch erweisen oder sich die Lage ändern, können die Trainingszeiten und Gruppen angepasst werden. Danke für euer Verständnis.

 

Wir freuen uns euch wieder zu sehen und hoffen das wir auch im Corona-Modus ein

erfolgreiches Training und eine angenehme Zeit haben werden.

 

Bleibt gesund und zuversichtlich

 

OSS Paddy, Jessy, Viktor und NIko

 

Download
Hygienekonzept ab 02.07.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.8 KB
Download
Info´s Training Corona ab 02.07.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.1 KB

MITEINANDER

Karate beginnt und endet mit Respekt. Jeder, der den Weg des Karate(Karate Do) einschlägt kennt und lebt diesen Leitsatz im Training, im Alltag, in großen und kleinen Dimensionen. Der Karateka erweist nicht nur im Training, sondern auch im Alltag seinen Mitmenschen Respekt und ihm wird seinerseits Respekt gezollt. Zusammenhalt, Freundlichkeit, Zuvorkommenheit und Hilfsbereitschaft sind die Tugenden eines Karatekas. So handeln auch wir nach diesen Prinzipien und begleiten und unterstützen unsere Mitglieder in unserem bunten und familiären Vereinsleben.

TRAINING

Karate ist eine facettenreiche Sportart und wird dadurch den Anforderungen und Bedürfnissen von Jung und Alt gerecht. Unser Training dient nicht nur der Stärkung des Körpers, sondern auch der Schulung des Geistes. Neben Ausbau von Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination trainiert man daher ebenfalls Konzentration und Disziplin. All dies stärkt das Wohlbefinden und die Gesundheit.

DIDAKTIK

Unsere Trainer setzen alles daran unseren Mitgliedern das Karate auf eine spaßige, abwechslungsreiche und altersgerechte Art und Weise beizubringen. Neben traditionellen Trainingsformen finden auch moderne Trainingsmethoden ihren Platz. Antiaggressionstraining, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung, sowie der Einsatz von verschieden Hilfsmitteln gehören bei uns zum ganz normalen Trainingsalltag.


OSS, eure Trainer!